Firmen - Kurzportrait

Geschichte

1973 Gründung des Architekturbüros durch Hanspeter Jegge
1978 Beitritt zur pewiHAUS-Gruppe
1983 Anstellung von Rolf Mohn als Architekt / Bauleiter
1988 Eintritt von Rolf Mohn als Partner
1988 Gründung der Kollektivgesellschaft Jegge & Mohn
1989 Bezug eigenes Bürogebäude Im Baumgarten 4, Fehraltorf
2007 Anstellung von Daniel Baumann als Architekt / Bauleiter
2008 Rückzug von Hanspeter Jegge aus der aktiven Geschäftsleitung
2012 Eintritt von Daniel Baumann als Partner
2012 Umbenennung der Kollektivgesellschaft in Jegge · Mohn & Partner
2013 40 Jahre Jegge · Mohn & Partner

Tätigkeiten

Wir realisieren für Sie jegliche Bauvorhaben vom kleinen Badezimmerumbau bis zum Gewerbebau. Seit der Gründung des Architekturbüros 1973 sind wir mehrheitlich im Wohnungsbau tätig. Im Laufe der Jahre durften wir zudem diverse Neu- und Umbauten, sowie Sanierungen für die öffentliche Hand und im Bereich Gewerbebau ausführen.

Projektierung

Anhand Ihrer Wünsche und Aufgabenstellung entwerfen wir ihr Bauvorhaben unter Berücksichtigung der örtlichen Bauvorschriften. Auf Wunsch auch im Minergie-Standard.

Ausführungsplanung

In der Ausführungsplanung werden die für den Bau notwendigen Ausführungspläne erstellt. Dabei werden die Anforderungen an die Haustechnik, Statik und Bauphysik berücksichtigt. Bei der Detailausarbeitung ist uns nicht nur die Ästhetik wichtig, sondern auch die Realisierbarkeit auf der Baustelle und deren Auswirkung auf die Kosten.

Bauleitung

Bei unseren täglichen Baustellenbesuchen überprüfen wir die vorgängig koordinierten Bauabläufe und kontrollieren die Ausführung der definierten Bauarbeiten.

Generalunternehmer

Die PewiHAUS-Typenhäuser, welche wir als Generalunternehmer anbieten, sind ein weiteres Standbein unseres Architekturbüros.